Die Menschen im Blick.

Liebe Besucherin, Lieber Besucher,

bei der Bundestagswahl konnte ich mit 38,63% aller Erststimmen mein Direktmandat verteidigen. Mit 61.804 Stimmen liege ich über 20.000 Stimmen vor meiner Mitbewerberin. Über dieses Ergebnis und Vertrauen freue ich mich sehr. Auch in Zukunft werde ich meine Verantwortung als direkt gewählter Bundestagsabgeordneter für alle Menschen im Landkreis Hildesheim wahrnehmen. Die Wählerinnen und Wähler haben der SPD einen eindeutigen Auftrag zur Bildung der nächsten Bundesregierung erteilt. Dem kommen wir nun nach. Durch die Politik der SPD muss das Leben der Menschen jeden Tag ein bisschen besser werden.

Für Anregungen, Hinweise und Fragen stehen mein Team und ich Ihnen wie bisher in hoher Qualität zuverlässig zur Verfügung!

Ihr Bernd Westphal

Gesucht: Gastfamilien für amerikanische PPP-Stipendiaten

Jedes Jahr kommen 350 junge Amerikanerinnen und Amerikaner mit dem Parlamentarischen Patenschafts-Programm nach Deutschland. Jedes Jahr sind 350 Familien bereit, diese jungen Menschen als Gäste in ihrem Haus aufzunehmen. Diese Gastfamilien garantieren seit nunmehr 38 Jahren den Erfolg dieses einzigartigen…

Mittelstand finanziell gestärkt

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat in seiner gestrigen Bereinigungssitzung zum Bundeshaushalt 2022 wichtige Unterstützungen für den Mittelstand beschlossen. Dazu erklären der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Bundestagfraktion Bernd Westphal und der zuständige Berichterstatter Frank Junge: „Im kommenden Jahr stehen für das…

100 PROZENT – STEPHAN WEIL ALS SPITZENKANDIDAT NOMINIERT

Mit 100% hat die Landesvertreter:innenversammlung in der Halle39 in Hildesheim, Stephan Weil als Spitzenkandidaten für die Landtagswahl gewählt.

Bei der Wahl waren auch Bundeskanzler Olaf Scholz und unser Parteivorsitzender Lars Klingbeil zu Gast.

Kurz darauf wurde auch die Landesliste beschlossen.
Insgesamt sendet die SPD Niedersachsen 100 Kandidierende ins Rennen. Unter den 87 Kandidierenden in den Wahlkreisen sind u. a. 33 Frauen (fast 40 Prozent), fast jeder vierte Kandidierende befindet sich zudem im Juso-Alter (bis 35 Jahre).

Fest steht:
Mit Stephan Weil und der SPD Niedersachsen ist das Land in guten Händen.

Meldungen »

Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen

Präsident Putin und seine Armee führen seit dem 24.02.2022 einen völkerrechtswidrigen und blutigen Angriffskrieg gegen die Ukraine. Ein rabenschwarzer Tag für die Menschen in der Ukraine und für Europa. Fassungslos erleben wir nach 80 Jahren wieder Krieg in…