Übersicht

Allgemein

Internationale Fredener Musiktage e.V. erhält 12.000 Euro Fördermittel

„Das Land Niedersachsen fördert und unterstützt den Verein Internationale Fredener Musiktage mit 12.000 Euro“, erklärt der Hildesheimer SPD-Bundestagsabgeordnete Bernd Westphal. Das Ministerium für Wissenschaft und Kultur fördert mit rund 600.000 Euro die Musikkultur in Niedersachsen. Mit den Mitteln werden Projekte…

Jahreswirtschaftsbericht 2022 – Wirtschaftliche Erholung in Sicht

Zum Jahreswirtschaftsbericht 2022 „Für eine sozial-ökologische Marktwirtschaft – Transformation innovativ gestalten“ erklärt der wirtschaftspolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Bernd Westphal:   „Der heute vom Bundeskabinett verabschiedete Jahreswirtschaftsbericht 2022 bescheinigt der deutschen Wirtschaft trotz aller Turbulenzen eine solide Basis.   Der Bericht…

SPD steht klar an der Seite der Beschäftigten von Alstom

Anlässlich eines Dialogs auf Initiative der Bundestagsabgeordneten Bernd Westphal, Detlef Müller, Dunja Kreiser und Isabel Cademartori mit dem Gesamtbetriebsrat von Alstom unter Beteiligung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz und des Bundesministeriums für Digitales…

Besuch bei erfolgreichen Unternehmen im Leinebergland

Zusammen mit Volker Senftleben, Joachim Grutzeck, Felix Gniesmer und Helmut Hübner besuchte der Bundestagsabgeordnete Bernd Westphal den Flecken Duingen. Erster Halt war auf dem Hof von Konrad Vespermann, Geschäftsführer der Bioenergie Külftal GmbH. Dort informierten sich die SPD-Politiker über den…

Stiftung Universität Hildesheim erhält Bundesfördermittel

„Im Rahmen der Förderlinie „Bekanntmachung zur Förderung der Künstlichen Intelligenz in der Landwirtschaft, der Lebensmittelkette der gesundheitlichen Ernährung und den Ländlichen Räumen im Rahmen von Forschungsvorhaben“ erhält die Stiftung Universität Hildesheim für das Projekt „Künstliche Intelligenz zur Erfassung der…

Startschuss für die Wasserstoffinfrastruktur

Zu der am 24.06. im Bundestag verabschiedeten EnWG-Novelle und die Verordnung zur Umsetzung des EEG 2021 erklärt Bernd Westphal, wirtschafts- und energiepolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion: „Für die SPD-Bundestagsfraktion ist klar: Das Gelingen der Energiewende und die Transformation unserer Wirtschaft hängen…

Förderrichtlinie zum Aufbau eines Innovationsclusters zur Transformation der Automobilzulieferer wurde beschlossen

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie  hat die Förderrichtlinie zu Transformationsstrategien für die Fahrzeugindustrie bekannt gegeben. Die Transformation im Automobilbereich ist eine zentrale gesellschafts- und industriepolitische Aufgabe. Die Bundesregierung hat daher die Einrichtung eines “Zukunftsfonds Automobilindustrie” mit einer…

SPD sorgt für Verbesserungen für Pflegebedürftige, deren Angehörige und für die Beschäftigten in der Pflege

„Mit dem heute im Bundestag beschlossenen Gesundheitsversorgungsweiterentwicklungsgesetz (GVWG) bringen wir wichtige Verbesserungen zur Stärkung der Beschäftigten in der Pflege auf den Weg. Zudem sorgen wir für eine deutliche Entlastung der Pflegebedürftigen und ihrer Familien“, erklärt der Hildesheimer SPD-Bundestagsabgeordnete Bernd Westphal.

Holzhandwerk entlasten – regionale Wirtschaft stärken

Zu den Entwicklungen auf dem Holzmarkt erklärt Bernd Westphal, wirtschafts- und energiepolitischer Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, gemeinsam mit Rainer Spiering, agrarpolitischer Sprecher und Bernhard Daldrup, baupolitischer Sprecher:   „Schnittholz wird international seit…

855.000 Euro für die Techniksanierung des Freibades in Freden

„Das sind sehr gute Nachrichten für Freden“, freut sich der SPD-Bundestagsabgeordnete Bernd Westphal zusammen mit Fredens Bürgermeister Wolfgang Heimann. Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags hat eine Förderung für die Sanierung der Technik im Freibad in Freden in Höhe von 855.000…

Onlinekonferenz des HAI-Netzwerks – Gemeinsam Vernetzen, Gemeinsam Stark sein

„Hai-Netzwerk“ ist die Abkürzung für die Hildesheimer Ausbildungsinitiative! Die Initiative HAI hat sich 2017 aus der Zusammenarbeit von Integrationsfachkräften der Johanniter-Unfallhilfe, der Handwerkskammer, dem Flüchtlingsrat und der Industrie- und Handelskammer heraus gebildet. Grundgedanke war die Einsicht, dass eine gelungene Integration…

Termine